Dekorationstechniken

Weiße Wände kann jeder haben. Manchmal will man jedoch etwas Besonders. Einen Hingucker sozusagen. Wenn Sie eine Eingangshalle optisch aufwerten wollen oder ein großes Foyer ansprechend gestalten wollen, dann helfen wir Ihnen, eine oder mehrere Wände mit einer besonderen Dekoration auszustatten. Sie können aber auch einfach nur eine Wand in Ihrem Lieblingsraum betonen oder eine Nische hervorheben. Wir beraten sie gerne dabei.

Wir achten aber nicht nur darauf, was man sieht, sondern auch darauf, was unten drunter ist. Dementsprechend kümmern wir uns auch um den Untergrund, bereiten ihn vor, scheren eventuelle Reste ab und bessern bei Bedarf einzelne Stellen aus. Erst dann bringen wir die mit Ihnen abgestimmte Dekoration auf.

Folgende Dekorationstechniken bieten wir an

  • Spachteltechniken: Hier gibt es vielfältige Möglichkeiten, Wände optisch ansprechend zu gestalten. Wir bieten Marmorimitationen in allen Farbtönen, Betonoptik und auch verschiedene rustikale Strukturen an. Ganz nach Ihrem Geschmack gestalten wir damit sowohl ganze Zimmer als auch einzelne Wände. Oder einfach nur einen Sockel, den Sie besonders betonen möchten.
  • Verschiedene Wischtechniken: Wandgestaltungen mit Hilfe von Wischtechnik kennen Sie vielleicht aus dem mediterranen Raum mit ihren harmonischen Farbkompositionen und sanften Schattierungen zwischen hell und dunkel. Wir helfen Ihnen, dieses mediterrane Feeling auch in Ihr Zuhause zu holen. Für diese speziellen Techniken verwenden wir entweder einen Pinsel, ein Schwammtuch oder einen speziellen Wischhandschuh. Dabei werden wenig pigmentierte Farben über stark pigmentierten Farben nach einem bestimmten Muster verwischt. So entstehen dynamische Akzente und Strukturen.

Individuelle Beratung

Wischmuster im Katalog sind das Eine. Sie sich aber wirklich auf der eigenen Wand vorzustellen ist wieder etwas ganz Anderes. Um Ihnen einen besseren Vorgeschmack darauf zu geben, wie ein Muster aussehen könnte, fertigen wir individuelle Musterbretter in der Größe von 50 x 50 cm für Sie an, sobald Sie sich für eine (oder mehrere) Farben entschieden haben. Die Farb-Muster-Kombination, die Sie sich auswählen ist einzigartig. Der ausführende Maler verleiht ihr noch eine zusätzliche, ganz spezielle Note. Die können Sie bereits am Musterbrett erkennen. Ganz wichtig ist, dass die Wandgestaltung zu Ihrem Einrichtungsstil und Ihren Möbeln passt. Wir beraten Sie gerne!

Häufige Fragen & Antworten

Wie reinigt man die Wanddekoration?

Am besten Sie wischen sie mit einem feuchten Tuch ab. Abwaschen sollte man sie nicht. Ausnahme: Manche Produkte im Fassadenbereich kann man sogar mit einem Hochdruckreiniger säubern. Bitte vorher mit dem ausführenden Malermeister Rücksprache halten.

Kann man ein Loch in der Dekoration ausbessern?

Bei manchen Produkten kann man das, ohne dass es auffällt.  In den meisten Fällen muss man aber den gesamten Bereich neu machen. Für den Einzelfall bitte mit einem professionellen Maler Rücksprache halten.

Bleibt in der Dekoration Staub hängen?

Bei allen gröberen Ausführungen ist das so. Das ist aber insofern kein Problem, also man den Staub bedenkenlos mit dem Staubsauger entfernen kann.